Black Friday for Future (2023)

Originaltitel: Une année difficile

Frankreich (2023) | Komödie | 116 min | FSK 12

Black Friday for Future (2023) Cover

(...) Was für diesen Film vor allem einnimmt, ist sein fröhlicher Drive und das nahezu perfekte Timing, mit dem disparate Themen zusammengebracht werden. Dazu erklingt ein eklektischer Soundtrack, der vom elektrisierenden "Le Freak" über die Weltuntergangsstimmung von "The End" der Doors bis hin zu Jacques Brels "La valse à mille temps" als Untermalung des poetisch-anarchistisch gestimmten Filmendes reicht.

"Une année difficile", so der Originaltitel, beschwören in der Ouvertüre eine von 1974 bis heute reichende Riege französischer Ministerpräsidenten in ihren Weihnachtsansagen: die Zeiten, sie sind immer schwierig. (epd-film.de) Zwei bis über die Ohren verschuldete Franzosen schlagen sich mit kleinen Schummeleien durchs Leben und geraten eher durch Zufall in eine Gruppe militanter Umweltschützer. Sie beteiligen sich an deren Aktionen, allerdings eher in der Absicht, diese für ihre eigenen Zwecke zu nützen. Die unterhaltsame Komödie reiht viele lustige Momente um Missverständnisse und zwischenmenschliche Verwicklungen aneinander, ohne dass daraus eine stimmige Geschichte entstehen würde. Auch die Gesellschaftskritik bleibt eher oberflächlich, da die Konflikte zwischen hehren Anliegen und Eigennutz aufgesetzt wirken. - Ab 14. (filmdienst).

DVD-Specials: Trailer

Regie: Nakache, Olivier | Toledano, Eric

Darsteller: Cohen, Jonathan | Marmai, Pio | Merlant, Noemie | Amalric, Mathieu | Leprince-Ringuet, Gregoire | Bajrami, Luana | Briard, Sandrine | Kheddam, Oussama | Lebrun, Daniele | Bancilhon, Margot | Cayrey, Jean-Francois | Couton, Cyril | Sagna, Aissatou Diallo

Verleihnr.: 28270